Herzlich willkommen im Kulturzentrum DAS HAUS

Aus einem ehemaligen Offizierskasino entstand ab 1996 ein Kulturzentrum der besonderen Art. Konzerte, Kabarett, Lesungen, Seniorennachmittage, Theaterprojekte und viele Feiern erfüllen die multifunktionalen Räume im HAUS mit Leben.

Zum Konzept des HAUSes gehört ebenso eine Tourist-Information sowie die Vermietung von acht Gästezimmern und einer Ferienwohnung. In unserem Roten Salon können Paare den Bund fürs Leben schließen und in der Dauerausstellung im Obergeschoss unseres Hauses erfahren Sie Interessantes zur Entstehung und Entwicklung des Ortes Altes Lager.

DAS HAUS ist immer einen Besuch wert. Wir freuen uns auf Sie!

  • Veranstaltungen

    10.12. // Marion Brasch

    Marion Braschs unwiderstehlicher Roman erzählt die Geschichte ihrer außergewöhnlichen Familie im Spannungsfeld zwischen Ost und West. Der Vater war stellvertretender Kulturminister der DDR, die Brüder, darunter Thomas Brasch, wurden als Schriftsteller, Dramatiker und Schauspieler bekannt.


  • Räume mieten

    RAUM für Veranstaltungen

    Unsere Räume – vom Kaminzimmer über das Atelier bis zum Großen Saal – sind multifunktional nutzbar. Ob Workshops, Seminare oder private Festivität – DAS HAUS bietet für jeden Anlass eine passende Räumlichkeit und verfügt über 80 Tische und 400 Stühle. Des Weiteren können Sie unsere antiken Möbel ...

  • Impressionen

    DAS HAUS hat viele Möglichkeiten

    Für unser Kulturzentrum DAS HAUS begann ab 1996 das Kapitel einer nichtmilitärischen Nutzung. Deshalb ist dieses Gebäude seit Jahren ein Beispiel für gelungene Konversion in Brandenburg.
    Hier finden Sie ein HAUS mit einzigartigen Räumen für vielfältige Nutzungen. – Lassen Sie sich beeindrucken.